Der Tag

Der Tag Stundenlanges Gefecht bei Terrorangriff in Somalia - zehn Tote

44e1240658b75363358bec599d16026f.jpg

Bei dem Gefecht starben drei Zivilisten.

(Foto: REUTERS)

Islamistische Extremisten haben ein Hotel mitten in der somalischen Hauptstadt Mogadischu angegriffen. Dabei kam es zu einem stundenlangen Gefecht mit den Sicherheitskräften, in dessen Verlauf nach Polizeiangaben zehn Menschen getötet wurden. Bei den Toten handle es sich um zwei Mitglieder der Sicherheitskräfte, drei Zivilisten sowie alle fünf Angreifer.

Verübt wurde der Angriff auf das bei somalischen Regierungsmitgliedern und Militärs beliebte Hotel "SYL" laut Polizei von einem Kommando der extremistischen Shebab-Miliz. Die Miliz hatte noch während des Gefechts im Internet vage erklärt, sie führe eine Operation aus, die "wie geplant" verlaufe.

Quelle: ntv.de