Importe

Chancenreiche Long-Hebel Covestro mit Potenzial

99895945.jpg

(Foto: picture alliance / Oliver Berg/d)

Wenn die Covestro-Aktie ihre Erholung auf 51,11 Euro ausweitet, dann könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Innerhalb des Zeitraumes von Februar 2018 bis Dezember 2018 gab der Kurs der Covestro-Aktie um 58 Prozent von 98,78 Euro auf 41,42 Euro nach. Laut Analyse von www.godmode-trader.de konnte sich die Aktie in den darauf folgenden Wochen erholen und legte bis zum EMA50 zu, der sich derzeit bei 48,63 Euro befindet. Danach ging es mit dem Aktienkurs wieder nach unten. Im Zuge einer zweiten Erholungswelle könnten nun Kursgewinne bis 51,11 Euro bzw. 53,14 Euro folgen. Unterhalb von 44,19 Euro würde sich das Chartbild allerdings wieder eintrüben.

Für Anleger mit der Markteinschätzung, dass die Aktie ihre Erholung auf 51,11 Euro ausweiten wird, könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 46 Euro

Der HVB-Call-Optionsschein auf die Covestro-Aktie mit Basispreis bei 46 Euro, Bewertungstag 17.4.19, BV 0,1, ISIN: DE000HX72WJ6, wurde beim Aktienkurs von 46,98 Euro mit 0,36 – 0,37 Euro gehandelt.

Legt der Kurs der Covestro-Aktie in spätestens einem Monat auf 51,11 Euro zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,57 Euro (+54 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 43,7684 Euro

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Covestro-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 43,7684 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DDT12A8, wurde beim Aktienkurs von 46,98 Euro mit 0,33 – 0,34 Euro taxiert.

Covestro
Covestro 45,28

Gelingt der Covestro-Aktie in den nächsten Wochen die Erholung auf 51,11 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,73 Euro (+115 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 41,84 Euro

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Covestro-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 41,84 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MF98EP3, wurde beim Aktienkurs von 46,98 Euro mit 0,54 – 0,55 Euro quotiert.

Beim Covestro-Aktienkurs von 51,11 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,92 Euro (+67 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Covestro-Aktien oder von Hebelprodukten auf Covestro-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de, Walter Kozubek, Zertifikate-Report