Geisterschiff strandet in Irland Die letzte Reise der verschollenen "MV Alta"

Stürmisches Ende einer spektakulären Irrfahrt: Rund eineinhalb Jahre nach der gescheiterten Atlantiküberfahrt strandet die fast 80 Meter lange "MV Alta" leer und verlassen in den südirischen Klippen. Rund 5000 Kilometer weit trieb das Geisterschiff allein über den Ozean.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien