"Keine Theorie ausgeschlossen" Egypt-Air-Flugzeug stürzt ins Mittelmeer

Nach Stunden der Ungewissheit steht fest: Der Airbus A320 der Fluggesellschaft Egypt Air ist ins Mittelmeer gestürzt. 66 Menschen waren an Bord, unter ihnen auch viele Europäer. Frankreich beruft einen Krisenstab ein.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.