Verlassener Bibel-Themenpark "Holy Land" rottet vor sich hin

Das "Holy Land" im Nordosten der USA ist irgendetwas zwischen kurios und gespenstisch: Kniehohe Miniaturen von biblischen Orten verfallen auf dem 18 Hektar großen Gelände. Nur ein überdimensionales LED-Kreuz leuchtet unerschütterlich über der Stadt Waterbury.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien