Schießtraining statt Schule In Mexiko kämpfen Kinder gegen Drogenbanden

Im mexikanischen Bundesstaat Guerrero haben Drogenbanden das Sagen. Weil die Behörden nach Gewalttaten der Kartelle oft tatenlos bleiben, wollen sich die Bewohner nun selbst wehren - und bewaffnen dafür sogar ihre Kinder.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien