Charkiw unter Beschuss Krieg zwingt 92-Jährige zu einem Leben im Keller

Die Welt von Maria Nikolaevna ist auf einen Keller zusammengeschrumpft. Dort lebt die 92-Jährige, seit eine russische Rakete nahe ihrer Wohnung in Charkiw eingeschlagen ist. Ein Reuters-Fotograf hat die betagte Dame in ihrem Versteck ohne Tageslicht besucht.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen