Mit Kettensäge und Wasserwerfern Polizei räumt Berliner Hausprojekt "Liebig 34"

Eines der letzten linken Symbolprojekte Berlins existiert nicht mehr, die Polizei räumt das Gebäude. Die Beamten bringen mehrere Bewohner aus der "Liebig 34" - nicht alle friedlich.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien