Explosionen am Ostersonntag Anschläge erschüttern Sri Lanka

Bei einer Serie von Anschlägen auf Hotels und Kirchen werden am Ostersonntag mehr als 200 Menschen in Sri Lanka getötet. Die Regierung geht von einem terroristischen Anschlag aus, bei dem sich mehrere Selbstmordattentäter in die Luft sprengten.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien