Panzer rollen durch Ostberlin Der Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Am 17. Juni 1953 gehen in der DDR Zehntausende gegen das Regime auf die Straße. Doch ihr Protest hat keine Chance, sowjetische Panzer rollen an. Am Ende sterben Dutzende Menschen, die sowjetischen Besatzer führen standrechtliche Erschießungen durch.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen