Friedensnobelpreis 2019 vergeben Nobel-Komitee ehrt einen afrikanischen Reformer

301 Personen und Organisationen waren nominiert. Am Ende wird ein Mann mit dem Friedensnobelpreis geehrt, den viele Experten als Favoriten nannten: Abiy Ahmed Ali, der Regierungschef Äthiopiens, der einen Friedensprozess mit Eritrea angestoßen hat.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.