Queere Pop- und Mode-Ikone Boy George: Zum Paradiesvogel geboren

Anfang der 1980er-Jahre macht George O'Dowd alias Boy George zunächst die Londoner Clubs unsicher, ehe er mit seiner Band Culture Club die Charts stürmt. Nach einigen privaten und beruflichen Rückschlägen steigt der Sänger vor einigen Jahren wie Phönix aus der Asche empor. Heute wirkt er fitter denn je und feiert nun seinen 60. Geburtstag.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.