Bilderserie
Montag, 15. Januar 2018

Die Ruhe vor dem Ekelsturm: Noch haben die Dschungelcamper gut lachen

Bild 1 von 52
Halten wir es zu Beginn mit Günther Jauch und starten mit einem Quiz. Obwohl, hihi, ... (Foto: RTL)

Halten wir es zu Beginn mit Günther Jauch und starten mit einem Quiz. Obwohl, hihi, ...

Halten wir es zu Beginn mit Günther Jauch und starten mit einem Quiz. Obwohl, hihi, ...

... Millionär wird im Dschungel wohl niemand. Egal. Also: Wer ...

... verreist wohl mit diesem wunderbar unauffälligen Kofferset? a) Natascha Ochsenknecht, b) Giuliana Farfalla, c) Tina York, d) Tatjana Gsell.

Wem gehört dieser stattliche Bauch? a) Obelix, b) Reiner Calmund, c) Meat Loaf, d) irgendeiner schwangeren Kardashian.

Welcher Star hat so nette Fans, die ihm gleich mal "Guten Hunger" mit Känguru-Hoden wünschen? a) Michael Wendler, b) Sarah Knappik, c) Peter Bond, d) Larissa Marolt.

Okay, wir geben es zu: Keine der Antworten war richtig. Aber es hat ja auch niemand gesagt, dass Sie bei uns Millionär werden können. Das ...

... quietschbunte Gepäck gehört tatsächlich Matthias Mangiapane (r.), dessen Partner Hubert Fella ...

... ihn zwar wohl nach Australien begleitet, ...

... der es im Dschungelcamp dann aber - anders als zuletzt im "Sommerhaus der Stars" - ohne seine bessere Hälfte aushalten muss. Das ...

... scheint ihn bislang jedoch nicht zu stören. Aber nicht nur Mangiapane hat sich bereits vom Flughafen in Frankfurt am Main in Richtung Down Under aufgemacht, ...

... sondern auch Sydney Youngblood, dem der gesuchte Bauch gehört. Ja, die Tage, ...

... in denen noch ziemlich junges Blut durch ihn floss ...

... und er mit Hits wie "If Only I Could" und "Sit And Wait" von sich reden machte, ...

... sind auch schon eine Zeit lang her. Jetzt ...

... muss er halt im Dschungel zeigen, was eine Harke ist. Unterstützung erhält er dabei ...

... von seiner Frau Nicole. Noch gar nicht mal ...

... so lange her (gerade mal schlappe fünf Jahre) ist Daniele Negronis Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar". Doch der 22-Jährige ...

... ist bereits fast genauso tief in der Versenkung verschwunden wie Youngblood. Gut, dass es den Dschungel gibt! Und gut, ...

... dass es die treue, ausschließlich weibliche Anhängerschaft gibt, die ihn nach einem langen, schweren Arbeitstag sicher nur allzu gern mit einer leckeren Känguru-Hoden-Mahlzeit beglücken würde. Wie gesagt, ...

... wer solche Fans hat, braucht eigentlich keine Feinde mehr. Kommen die eigentlich alle mit nach Australien?

Natascha Ochsenknecht ließ sich von Tochter Cheyenne zum Flughafen begleiten. Sie hat ja ...

... spätestens seit ihrer Teilnahme an "Promi Big Brother" einige Reality-TV-Erfahrung. Trotzdem bleibt zu hoffen, ...

... dass sie weiß, dass es nicht zum Krokoledertaschen-Shoppen nach Paris geht, sondern zum Planschen mit Krokodilen in den australischen Busch.

Tina York jedenfalls scheint das kapiert zu haben. Und sie wird ja wohl nicht denken, ...

... sich hinter ein paar Palmwedeln vor den Gefahren des Dschungels verstecken zu können?! I wo, ...

... die jüngere Schwester von Mary Roos ist topmotiviert und bumsfidel, ganz getreu dem Motto ihres größten Hits: "Wir lassen uns das Singen nicht verbieten." Mit ...

... Sing-Sing kennt sich Tatjana Gsell auch ein bisschen aus. Zumindest verbrachte sie schon einmal einige Monate in Untersuchungshaft. Doch ...

... das ist lange her und wer möchte hier schon olle Kamellen hervorkramen. Dafür ...

... bleibt am Lagerfeuer doch noch genug Zeit. Es ...

... ist noch nicht so lange her, da durfte David Friedrich den Geschmack einer echten "Bachelorette" kosten. Jetzt ...

... wird er demnächst vielleicht erfahren, wie Straußenanus so mundet. Von der "Bachelorette" zum Dschungelcamp ist beinahe genauso eine steile Karriere wie die, ...

... die Kattia Vides gerade hinlegt - vom vierten Platz beim "Bachelor" ins Camp. Sie hat anscheinend jedoch kein Fotograf am Flughafen gesichtet (oder erkannt). Sie wird es sich doch hoffentlich nicht noch anders überlegt haben? Bei ...

... Jenny Frankhauser können wir uns dagegen sicher sein, dass sie den Abflug gemacht hat. Sie ...

... wurde lang ...

... und breit am Flughafen fotografiert, ...

... mal mit Mama Iris Klein, ...

... mal mit Stiefpapa Peter Klein, ...

... mal mit beiden, ...

... mal mit Gestrüpp, ...

... mal mit Kakerlake ...

... und mal mit Fischauge. Ja, die Halbschwester von Daniela Katzenberger scheint auf den Dschungel gut vorbereitet zu sein. Ebenso wie ...

... Schauspielerin Sandra Steffl, auch wenn ihr offenbar noch nicht ganz klar ist, ...

... ob sie Krabbeltierchen nun zum Knutschen findet ...

... oder doch eher zum Fressen gern hat. Doch so oder so: Steffl ...

... wird den Dschungel ganz bestimmt rocken. Vorausgesetzt, ...

... Ansgar Brinkmann funkt nicht mit einer Blutgrätsche dazwischen. Der "weiße Brasilianer", ...

... der sich wegen seiner Eskapaden neben dem Fußballplatz einst den Spitznamen "Trinkmann" verdiente, ...

... wird sicher alles dafür tun, Kicker-Kollegen wie Thorsten Legat, Icke Hässler oder Eike Immel im Camp keine Schande zu machen. Und dann ...

... wäre da schließlich noch Giuliana Farfalla, die den Großstadtdschungel nun erst einmal für knapp zwei Wochen gegen echtes Unterholz tauscht. Ihr ...

... Holz vor der Hüttn konnten wiederum gerade erst die "Playboy"-Leser bestaunen. Bekommt das Transgender-Model ...

... wohl auch die Schlangen im Urwald in den Griff? Bald werden wir es erfahren. Am Freitag, 19. Januar um 21.15 Uhr, geht es bei RTL los. Und ...

... die Stars scheinen bester Dinge zu sein. Noch.

weitere Bilderserien