Milliarden Samen in Eiseskälte Größter Saatgut-Tresor feiert Jubiläum

Er wird auch die "Pflanzen-Arche-Noah" genannt: Ein unterirdischer Tresor in der Arktis birgt seit zehn Jahren verschiedenste Samen. Mittlerweile lagern dort rund eine Million Saatgut-Proben und es ist Platz für viele mehr. Doch noch ist das Depot nicht ganz klimasicher.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.