Naturspektakel alle 17 Jahre Milliarden Zikaden lärmen in den USA

2004 buddelten sich Milliarden Nymphen in die Erde an der Ostküste der USA ein. Jetzt sind ihre langen Jugendjahre vorbei: Die Zikaden kommen ans Tageslicht, häuten und paaren sich. Die Insekten-Invasion dauert nur wenige Wochen. Für die Ohren ist sie eine Zumutung.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.