Pussy Riot auf "Anti War"-Tour Aljochina wirft Westen Untätigkeit in Krim-Krise vor

Die harte Linie Wladimir Putins bekommen die Aktivistinnen der Punkband "Pussy Riot" schon früh zu spüren. Im Zuge ihrer europäischen "Anti War"-Tour kritisiert Sängerin Maria Aljochina das zögerliche Handeln des Westens bei der Annexion der Krim.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen