Kontrolle der Impfpflicht Amtsarzt: "Gesetz hat für Umsetzung nicht vorgesorgt"

Bis zum 15. März sollen Beschäftigte in Kliniken und Pflegeheimen nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind. Andernfalls sind die Gesundheitsämter am Zug. Der Plan stößt auf Kritik. Das Gesetz habe "Schwächen", sagt der Amtsarzt von Berlin-Neukölln. Warum, erläutert er im Interview mit ntv.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen