Panorama

Dreyer: "Einfach nur furchtbar" Baby und Vater zählen zu Trierer Todesfahrt-Opfern

Die Erschütterung über den Vorfall in Trier ist groß. Ein 51-Jähriger rast im Zickzack durch die Innenstadt und tötet dabei mindestens fünf Menschen. Darunter ist auch ein neun Monate altes Baby und dessen Vater. Das Motiv des Beschuldigten ist noch unklar.
Videos meistgesehen
Alle Videos