Zerstörte Schaufenster Berliner "Liebig 34"-Protest endet in Gewalt

Nach der Räumung des alternativen Wohnprojekts "Liebig 34" gehen am Abend Hunderte Menschen auf die Straße. Teile der Demonstration geraten mit der Polizei aneinander: Es kommt zu Flaschenwürfen und zerstörten Schaufenstern.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen