Panorama

800-Kilometer-Odyssee bis nach Süderoog Britischer Junge holt gestrandete Kamera ab

Ein Junge aus England verliert im Urlaub am Strand seine Action-Filmkamera. Ihre mehr als 800 Kilometer lange Odyssee durchs Meer endet nach zwei Monaten in Deutschland. Auf einer Hallig im Nordfriesischen Wattenmeer findet nun die Übergabe statt.
Videos meistgesehen
Alle Videos