Panorama

Suche nach Überlebenden Deutsche Rettungsspezialisten reisen ins Katastrophengebiet

Die Schäden sind enorm, viele Menschen sind tot oder noch unter Trümmern verschüttet. Das Erdbeben im Himalaya richtet vor allem im armen Touristenland Nepal großes Unheil an. Flugzeuge aus aller Welt erreichen die Hauptstadt Kathmandu. An Bord: Wasserkanister, Nahrungsmittel, Medikamente und Kommunikationsgeräte. Auch das deutsche Rote Kreuz engagiert sich im Krisengebiet.
Videos meistgesehen
Alle Videos