Mord an 15-jähriger Mia Dolmetscher verschläft Prozessauftakt

Mit sieben Messerstichen wird das junge Leben von Mia beendet. Nach dem Mord kochen in der Kleinstadt Kandel die Emotionen über. Denn der mutmaßliche Täter ist ein Flüchtling aus Afghanistan. Immer wieder instrumentalisieren Asylgegner den Fall, rufen zu Demonstrationen auf. Jetzt beginnt der Prozess gegen den jungen Mann.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen