Panorama

Corona laut Studie Gefäßerkrankung Dr. Specht: "Macht einen Teil der Long-Covid-Fälle aus"

Covid-19 ist als Lungenkrankheit bekannt. Eine Studie gibt nun Hinweise darauf, dass es sich auch um eine Gefäßkrankheit handelt. "Die Erkenntnis ist nicht ganz neu", könne aber das Phänomen der teils langwierigen Krankheitsverläufe erklären, sagt der Mediziner Dr. Christoph Specht.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.