Panorama

Uniklinik Münster nach Amokfahrt "Drei Patienten sind lebensbedrohlich verletzt"

Das Universitätsklinikum Münster ringt weiter um das Leben von drei Opfern der Amokfahrt. In einer Pressekonferenz geben die Mediziner Auskunft über den Zustand der Patienten. Auch dank großer Hilfsbereitschaft des Krankenhauspersonals und der Bevölkerung konnten Leben gerettet werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos