Panorama

Tödliches Mobbing in Berlin Eltern erheben schwere Vorwürfe gegen Grundschule

In Berlin soll sich ein elfjähriges Mädchen das Leben genommen haben, nachdem es in seiner Klasse massiv gemobbt wurde. Eltern werfen der Schulleitung vor, nicht genug gegen verbale und körperliche Attacken zu unternehmen. Auch die Kriminalpolizei ermittelt.
Videos meistgesehen
Alle Videos