Panorama

Über 4000 Corona-Neuinfektionen Epidemiologe: "Beherbungsverbot bringt gar nichts"

Die Zahl der Neuinfektionen steigt in Deutschland binnen Tagesfrist auf mehr als 4000 Fälle. Wie lässt sich der sprunghafte Anstieg erklären? Welche Folgen hat dies? Und was ist von dem Beherbungsverbot für Menschen aus Corona-Hotspots zu halten? ntv fragt den Epidemiologen Prof. Timo Ulrichs.
Videos meistgesehen
Alle Videos