e60281788cb7bb053f9ab67d9e5ebfbb.jpg

Zugunglück in Bad Aibling mit elf Toten Fahrdienstleiter soll auf Handy gespielt haben

Zwei Monate nach dem schweren Zugunglück in Bad Aibling mit elf Toten gibt es neue Ermittlungsergebnisse. Der Fahrdienstleiter soll kurz vor der Kollision der Züge auf seinem Handy ein Online-Spiel gespielt haben. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen