Panorama

Mutter und Lebensgefährte in U-Haft Fünfjähriger soll zu Tode misshandelt worden sein

In Mönchengladbach stirbt ein Fünfjähriger, seine Mutter gibt an, er sei vom Hochbett gefallen. Doch der Notarzt sieht Zeichen schwerer Misshandlung. Ein Richter erlässt gegen die 23-jährige Mutter und ihren gleichaltrigen Freund Haftbefehl.
Videos meistgesehen
Alle Videos