Panorama

30 Meter hohe Flammen Großbrand hält Feuerwehr in Schwerin in Atem

In Schwerin gerät eine altes Bahnhofsgebäude aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die Flammen schlagen bis zu 30 Meter hoch. Alle verfügbaren Einsatzkräfte der mecklenburgischen Landeshauptstadt rücken aus, um das Feuer zu löschen.
Videos meistgesehen
Alle Videos