Virologe Stöhr zu Corona-Politik "Hotspot-Regel verschiebt nur den Schwarzen Peter"

Die Umsetzung einer Impfpflicht wird immer unwahrscheinlicher, die Regierung streitet in den eigenen Reihen auch über neue Hotspot-Regeln. Virologe Klaus Stöhr erklärt, was ein Scheitern der Pflicht bedeuten würde und warum er die Hotspot-Frage für politisch motiviert hält.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen