Panorama

Erste Daten zu vierter Impfung Israel sieht erwartete Masseninfektionen gelassen

Israel ist zurück im Corona-Krisenmodus. Die über 60-Jährigen werden mittlerweile zum vierten Mal geimpft. Der neuerliche Piks zeigt jedoch weniger Wirkung als der vorherige. Trotzdem tut er in der Omikron-Welle seinen Zweck. Das Land hat zwar viele Fälle, aber kaum noch schwere Verläufe.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.