Panorama

Weil er sich "diskriminiert" fühlt Jurastudent klagt gegen Frauenparkplätze

Nach der Vergewaltigung einer Frau im Jahr 2016 richtet man im bayerischen Eichstätt Frauenparkplätze ein. Weil sie angeblich das Recht auf Gleichbehandlung verletzen, zieht ein junger Mann gegen die Maßnahme vor Gericht. Die Argumente des 26-Jährigen stoßen auf Unverständnis.
Videos meistgesehen
Alle Videos