Theologin zu Missbrauchsskandal "Kirche zum Teil nicht mehr auf Boden des Grundgesetzes"

Ein Missbrauchsskandal erschüttert das Bistum Münster, Tausende Fälle werden bekannt. Maria Mesrian hat diese Dimension "in gewisser Weise erwartet". Die Theologin erklärt, wie die jahrzehntelangen Verbrechen möglich sind und warum die "Verknüpfung von Politik und Kirche viel zu stark" ist.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen