Panorama

STIKO bleibt verhalten Länder beschließen Impfangebot für Jugendliche

Nach vielen Diskussionen haben sich die Gesundheitsminister der Länder auf ein Impfangebot für alle Willigen ab zwölf Jahren verständigt. Das erhöht den Druck auf die STIKO, welche nach wie vor keine Empfehlung für das Impfen von Kindern und Jugendlichen aussprechen will.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.