Panorama

Raschel Blufarb aus Tel Aviv Massenpanik in Israel: Polizei hatte Ausgang abgesperrt

Bei einer Massenpanik an einer jüdischen Pilgerstätte im Norden Israels kommen 44 Menschen ums Leben. Zehntausende, meist ultraorthodoxe Pilger, hatten sich anlässlich des jüdischen Feiertags Lag BaOmer in Meron versammelt. Über die Hintergründe berichtet ntv-Reporterin Raschel Blufarb aus Tel Aviv.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.