Panorama

Weitere Erdbeben-Überlebende Nepal braucht dringend mehr Hubschrauber

Es klingt wie ein Wunder: Mehr als eine Woche nach dem verheerenden Himalaya-Erdbeben bergen Helfer mehrere Überlebende aus den Trümmern und Erdmassen. Unter ihnen ist offenbar auch ein 105 Jahre alter Mann. Die Zahl der Toten steigt unterdessen auf mehr als 7100. Derweil sucht die nepalesische Regierung dringend nach Hubschraubern. Derzeit sind nur 25 Helikopter im Einsatz - bei weitem nicht genug, um Verletzte zu retten und Zehntausende von Bedürftigen zu versorgen.
Videos meistgesehen
Alle Videos