Panorama

Debatte um Waffenrecht nach Amoklauf Newtown trägt Kinder zu Grabe

Nach dem Massaker an der Grundschule von Newtown mit 26 Toten nimmt die US-Kleinstadt Abschied von den Opfern. Die ersten beiden Kinder, Noah und Jack, werden beigesetzt, begleitet von Hunderten Trauernden. Die Diskussion über eine mögliche Verschärfung des US-Waffenrechts ist derweil voll entbrannt.
Videos meistgesehen
Alle Videos