Panorama

Steinmeier zu Anti-Israel-Demos "Nichts rechtfertigt Bedrohung von Juden in Deutschland"

Angesichts anti-israelischer Proteste und dem Verbrennen israelischer Fahnen ruft Steinmeier zum Widerstand gegen Judenfeindlichkeit in Deutschland auf. "Lasst uns diesem Hass gemeinsam entgegentreten", so der Bundespräsident bei seiner Rede zum Abschluss des Ökumenischen Kirchentags in Frankfurt am Main.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.