Panorama

Kinderporno-Verdacht an Internat Odenwald-Schüler sollen nicht betroffen sein

Mithilfe australischer Ermittler kann ein Kinderpornographie-Ring ausgeschaltet und die Nutzerdaten der Seite abgefangen werden. Es taucht der Name eines Lehrers der Darmstädter Odenwaldschule auf. Die Lehrkraft wird mit sofortiger Wirkung entlassen. Schüler des Internats sollen von dem Lehrer nicht belästigt worden sein.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.