Panorama

Pressekonferenz zu Vorfall in Köthen Opfer ist wahrscheinlich "einem Herzinfarkt erlegen"

Nach einer tödlichen Prügelei in Köthen rufen rechte Gruppierungen zu einem Trauermarsch in der Stadt auf. Dieser endet mit einem Aufmarsch von rund 500 Neonazis. Auf einer Presskonferenz informieren Justizministerin Keding und Innenminister Stahlknecht über den Fall.
Videos meistgesehen
Alle Videos