Panorama

Mutiger Kniefall Pfadfinder protestiert gegen Rassismus

Während des traditionellen Schwurs auf die Nationalflagge geht ein junger Pfadfinder in den USA während seiner Vereidigung auf die Knie. Er nimmt sich damit ein Beispiel an den Spielern der NFL, die so gegen Rassismus protestieren. Die mutige Geste weckt Bewunderung - und Unverständnis.
Videos meistgesehen
Alle Videos