Panorama

14-Jährigen totgefahren Polizei ermittelt wegen Mordes gegen Münchner Raser

In München flieht ein BMW-Fahrer vor der Polizei und wendet unerlaubt an einer Kreuzung. Mit über 100 km/h fährt der Raser auf der Gegenfahrbahn und erfasst eine Gruppe Jugendlicher - ein 14-Jähriger wird getötet. Die Staatsanwaltschaft erlässt nun Haftbefehl wegen Mordes.
Videos meistgesehen
Alle Videos