388895558.jpg

"Anarchie im Straßenverkehr" Polizeigewerkschaft will strengere Regeln für E-Scooter

Verkehrscrashs mit E-Scootern sind leider keine Seltenheit: Allein 2021 gab es 5535 Unfälle mit Personenschäden. Der GdP-Bundesvorsitzende Michael Mertens spricht gar von "Anarchie im Straßenverkehr" und fordert Helmpflicht und mehr Kontrollen. Der ADAC hingegen möchte die Alkoholregel lockern.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen