Panorama

Täter oft die eigenen Eltern Pro Woche sterben drei Kinder an Misshandlungen

Tritte ins Gesicht, Schläge mit dem Gürtel und Verbrennungen durch heiße Herdplatten: Mit dramatischen Fotos weisen zwei Berliner Rechtsmediziner auf das Ausmaß von Kindesmisshandlung hin. In ihrem Buch "Deutschland misshandelt seine Kinder" werfen sie dem Hilfesystem von Jugendämtern bis zur Justiz "regelmäßiges Versagen" vor. Pro Woche gebe es in Deutschland drei tote Kinder - als Folge von Misshandlung zumeist durch die eigenen Eltern.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.