Schwere Unwetter in Italien: Schlammlawine erfasst mehrere Autos auf der A22

29.10.18 10:11 Uhr – 01:00 min

Bei schweren Unwettern in Italien kommen mindestens fünf Menschen ums Leben. Es drohen weitere Überschwemmungen und Sturmfluten. Wegen eines Erdrutsches muss die Brenner-Autobahn zeitweise komplett gesperrt werden.

Videos meistgesehen
Weitere Videos