Panorama

Warnung vor weiteren Erdrutschen Schwere Unwetter ziehen über Süden Italiens

Heftige Regenfälle setzen den Süden Italiens unter Wasser. Straßen und Gleise werden unterspült, Autos mitgerissen. Mindestens ein Autofahrer überlebt das Unwetter nicht. Hunderte Einsatzkräfte sind im Dauereinsatz.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.