Panorama

Polizei sieht Schuld nicht bei Uber Selbstfahrendes Auto tötet Radfahrerin

Hersteller in aller Welt tüfteln an selbstfahrenden Autos als Mobilitätskonzept für die Zukunft. Ganz vorne mit dabei ist auch der US-Fahrdienstleister Uber. Eines seiner Fahrzeuge wirft nun erneut einen Schatten auf die Technologie: Bei einem Unfall kommt erstmals eine Passantin ums Leben. Die ermittelnden Behörden sehen Uber selbst jedoch nicht in der Schuld.
Videos meistgesehen
Alle Videos