Panorama

Hilferuf aus dem Frost-Block Sibirisches Wohnhaus friert nach Wasserrohrbruch zu

In einem Wohnhaus im sibirischen Irkutsk tritt nach einem Wasserrohrbruch massiv Wasser aus. Bei zweistelligen Minusgraden gefriert es blitzschnell, das Gebäude ist beinahe komplett vereist. Noch leben einige Familien in dem Wohnblock und kämpfen um ihr Überleben.
Videos meistgesehen
Alle Videos