Panorama

Gullydeckel-Attacke auf Regionalzug Spuren lenken Tatverdacht auf Lokführer

Zwei Wochen ist die Gullydeckel-Attacke auf eine Regionalbahn her. Dabei ist der Zug in Nordrhein-Westfalen auf drei von einer Brücke herabhängende Gullydeckel aufgefahren. Die Staatsanwaltschaft Siegen stellt nun den Lokführer unter Tatverdacht.
Videos meistgesehen
Alle Videos