Stöhr zu Affenpocken-Fällen "Statt Infektion sind wir eher mit Lottogewinn dabei"

In Deutschland werden erste Fälle von Affenpocken registriert. Ein Anzeichen für eine neue Pandemie sei das aber nicht, so Klaus Stöhr. Im ntv-Interview erklärt der Virologe wie eine Infektion funktioniert, ob eine Massenimpfung ansteht und wie sich jeder und jede schützen kann.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen